• 1
  • 2
  • 3

Projekt „Kindeswohl im Sport – Sportkreise und Vereine“

Seit Anfang des Jahres nimmt der Sportkreis Lahn-Dill am Projekt „Kindeswohl im Sport – Sportkreise und Vereine“ der Sportjugend Hessen teil. Im Rahmen des Projekts sollen Vereine individuell begleitet und bei der Implementierung eines Kindeswohl-Konzepts im Verein unterstützt werden. Hierbei wird der Fokus neben dem Aspekt „Schutz“, auch auf die Aspekte „Beteiligung“ und „Förderung“ von Kindern und Jugendlichen gelegt (Kinderrechte). Im SK Lahn-Dill wird Anne Henßel als Kindeswohl-Beauftragte das Projekt aufbauen, begleiten und unterstützen und mit interessierten Vereinen ein Kindeswohl-Konzept erarbeiten.

Sie ist gleichermaßen Ansprechpartnerin für interessierte Vereine, dem Sportkreis Lahn-Dill, der Projektleitung der Sportjugend Hessen und den Kinderwohl-Berater*innen. Auch bietet der SK für „Ansprechpersonen Kindeswohl“ im Verein Fachaustausch-Treffen und Fortbildungen an. Auf diese Weise erhalten am Projekt beteiligte Vereine Impulse und werden über Aktuelles zum Themen Kindeswohl/Kinderrechte informiert.

Kontakt: Anne Henßel, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

AnneHenßel

Drucken


Karte Geschäftsstelle

Kontakt

Sportkreis Lahn-Dill e.V.
Karl-Kellner-Ring 13 (Stadion)
35576 Wetzlar

Tel. 06441 / 995213
Fax 06441 / 995204
info@skld.de

Geschäftszeiten:
Mo.- Fr. 08.00 - 12.30 Uhr,
(und nach Vereinbarung)

Bärbel Dobsza (Sportreferentin)
baerbel.dobsza@skld.de

Anmeldung

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern und unsere Leistungen besser auf Sie abzustimmen. Durch Nutzung dieser Webseite stimmen Sie unserer detaillierten Datenschutzrichtlinie zu. Durch Zustimmung dieser Bedingungen akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.