• 1
  • 2
  • 3

„Durch den Sport in die Mitte der Gesellschaft“ - Integrationspreise 2019 an 4 Vereine verliehen

Unter dem Motto „Herausforderungen ändern sich – Auszeichnungen bleiben“ – hatte der Sportkreis Lahn-Dill e.V. seine Sportvereine aufgerufen, sich mit ihren integrativen Projekten mit dem Schwerpunkt „Flüchtlingsarbeit im Verein“ mit Initiativen oder Maßnahmen zu bewerben. Bereits zum 5. Mal wurde diesen Preis ausgeschrieben und fast 5000,-€ an Preisgeldern übergeben . Bedingt durch die Corona-Einschränkungen und der Absage des Sportkreistages 2020 wurde die Ehrung nun etwas verspätet und im kleinen Kreis in der Sporthalle der Bildungsstätte der Sportjugend in Wetzlar vorgenommen.

Weiterlesen

Drucken

30 Sportler bei der 2. Wetzlarer Ballsportnacht

Die Sport-Coaches der Stadt Wetzlar haben eingeladen und dreißig Sportler sind dem Ruf am 1. Februar 2020 gefolgt. Die Einzelstarter, eine Gruppe von „Rot-Weiß-Wetzlar“ und ein Rudel der „Wetzlarer-Wölfe“, stellten sich der Aufgabe. Eröffnet wurde die Ballsportnacht mit einer kurzen Ansprache von unserem Sportamtsleiter Wendelin Müller. Dieser übergab im Anschluss das Mikrofon an Roland Samsel, der die Moderation und die Wettkampfleitung für den Rest des Tages übernahm. 
pdfBericht_2.Ballsportnacht2020.pdf259.05 kB

 

Drucken

Ballsportnacht am 1.2.20

Der Sportkreis Lahn-Dill e.v. bietet in Kooperation mit der Stadt Wetzlar, den TV Jahn Hermannstein, ProSport Wetzlar und weiteren Partnern unter dem Motto "Integration im Sport  - Am Ball bleiben - am Sa. 1.2.20 , von 19.00-23.00 Uhr in der Sporthhalle der Theodor-Heuss-Schule in Wetzlar eine Ballsportnacht - betreut durch die Sportcoaches der Stadt Wetzlar.

pdfKonzept_Ballsportnacht_2020.pdf
pdfAnmeldung_Ballsportnacht_2020.pdf140.04 kB

Drucken

Integrationspreis 2019

Herausforderungen ändern sich – Auszeichnungen bleiben

Zum 5. Mal zeichnet der Sportkreis Lahn-Dill e.V. im Bereich Integration - mit dem Schwerpunkt „Flüchtlingsarbeit im Sport“ – Sportvereine, Sportgruppen oder einzelne Verantwortliche mit der Vergabe des Integrationspreises aus. Denn eine seiner zentralen Aufgaben ist die Förderung und Unterstützung der Mitgliedsvereine bei der integrativen Arbeit. Gerade vor dem Hintergrund der gesellschaftlichen und politischen Herausforderungen leisten die Sportvereine und die dort Verantwortlichen einen wesentlichen und durch nichts zu ersetzenden Beitrag im kommunalen und gesellschaftlichen Zusammenhang.

Weiterlesen

Drucken

KINDERSPORTFEST zur Interkulturellen Woche im Wetzlar

Im Rahmen der IKW vergnügten sich 25 Kinder im wunderschönen Wetzlarer Stadion, um beim Sportfest mit leichtathletischen und spaßigen Disziplinen sich auszuprobieren. Die Sport-Coches des Lahn-Dill-Kreises planten ein Sportfest für groß und klein, es hatten sich jedoch bis auf einen Erwachsenen nur Kinder bei herrlichem Wetter gegen Mittag im Stadion eingefunden...pdfSC-PR-SPORTFEST_IKW_14092019-LDK-Stadion.pdf1.83 MB

Drucken

3. INTEGRATIVES KINDERSPORTFEST am 10.08.2019 in Solms-Niederbiel

Integration im Doppelpack. So war es diesmal bei der Veranstaltung, die bereits zum 3. Mal von Sport-Coachin Ingeborg Oehler-Hofmann während der Sommerferien organisiert wurde.
Das Besondere an diesem 2. Augustsamstag war, dass sich die Turner der SG 04 Niederbiel und die Ehrenamtlichen der Ev. Kirchengemeinde mit ihren zwei geplanten Veranstaltungen zusammengeschlossen hatten....pdfSC-PR-Sportfest-10082019-Solms-Niederbiel.pdf1.64 MB

Drucken

Integratives Sportfest am 14.9.19 im Stadion Wetzlar

Integratives Sportfest 2019 im Rahmen der  INTERKUTURELLEN WOCHE
Leichtathletik und Teamspiele
MACH MIT!

Jede Menge Spaß gibt es am Samstag, 14.09.2019, im Wetzlarer Stadion für Dich. Wer gerne Leichtathletik und Teamspiele macht oder es ausprobieren möchte, ist herzlich eingeladen von 12:00 Uhr bis ca 17:00 Uhr ins Wetzlarer Stadion zu kommen.

Weiterlesen

Drucken

  • 1
  • 2

Karte Geschäftsstelle

Kontakt

Sportkreis Lahn-Dill e.V.
Karl-Kellner-Ring 13 (Stadion)
35576 Wetzlar

Tel. 06441 / 9952-13
info@skld.de

Geschäftszeiten:
Mo.- Fr. 08.00 - 12.00 Uhr,
Do. 13.00-16.30 Uhr
(und nach Vereinbarung)

Bärbel Dobsza baerbel.dobsza@skld.de
Tel.: 06441 99-5213

Jutta Hanig  jutta.hanig@skld.de
Tel.: 06441 / 99-5209

Anmeldung