• 1
  • 2
  • 3

Perfekte Pisten und viel Spaß auf den Skifreizeiten der Sportkreisjugend

Bei viel Neuschnee, gutem Wetter und top-präparierten Pisten hatten auch in diesem Jahr wieder über 30 Teilnehmende ihren Spaß auf den Skifreizeiten der Sportkreisjugend des Sportkreises Lahn-Dill.

Auch das Abendprogramm war abwechslungsreich und ließ keine Wünsche offen. Bereits am zweiten Januar ging es los für 22 Jugendliche im Alter von 15 bis 21 Jahren. Gemeinsam mit ihren Teamern starteten sie von Wetzlar aus in Richtung Schladming in der Steiermark. Bereits auf der Fahrt aber vor allem am Abend lernte man sich gut kennen. Die Gruppe hatte von Beginn an einen super Zusammenhalt, der sich über die gesamte Freizeit fortziehen sollte. Der erste Skitag startete mit wechselhaften Verhältnissen – der Sonnenschein vom Morgen musste nachmittags einem kräftigen Sturm weichen. Nichtsdestotrotz waren die Teilnehmer hochmotiviert und verblieben auch in den folgenden Tagen immer bis zur letzten Minute auf der Piste. Auf dem Abendprogramm standen Schwimmbadbesuche, Karaoke Bar, Spiele und Apres-Ski, so dass für jeden etwas dabei war und sich keiner langweilen musste.

Die Gruppe in Schladming

Auch in Maria Alm herrschte während der gesamten Freizeit ausgelassene Stimmung und die Teilnehmer erlebten fünf aufregende Skitage zusammen. Nachdem man bei Wind und Wetter die Anreise und den Aufstieg zur Abergalm geschafft hatte, lernte man die Gruppe zunächst etwas näher kennen. Anschließen wurde dann noch der Pistenbully entladen, bevor man den Abend mit ein paar Spielen ausklingen ließ. Der erste Skitag stand ganz im Zeichen der Gruppenfindung. Die Teilnehmer wurden ihren Vorkenntnissen entsprechend in Gruppen aufgeteilt und starteten mit ihren Teamern durch. Starker Schneefall konnte die Fahrfreude dabei nicht trüben. Nachdem es über Nacht weiter geschneit hatte, waren die Pistenverhältnisse an den restlichen Tagen perfekt, so dass alle ihr Können weiter ausbauen konnten und dem ausgelassenen Skivergnügen nichts mehr im Weg stand. Auch an den Nachmittagen und Abenden wurde der Gruppe nicht langweilig. Ob Kinderpunsch trinken in der Schneebar, Armbänder knüpfen, basteln oder spielen – die Teamer boten stets ein abwechslungsreiches Programm, was ebenso gut angenommen wurde wie das Essen auf der Abergalm. Beide Freizeiten waren sehr erfolgreich und sowohl in Schladming als auch in Maria Alm war man sich sicher, im nächsten Jahr wieder dabei sein zu wollen. „Wir freuen uns, dass die Kinder und Jugendlichen eine so gute Zeit hatten,“ freuten sich die Teamer in einem nachbereitenden Gespräch. „Auch wir hatten sehr viel Spaß und eine tolle Zeit. Wir freuen uns schon jetzt auf den nächsten Winter!“

Wer nicht bis zum nächsten Winter warten möchte, hat im Sommer die Möglichkeit mit dem Jugendausschuss des Sportkreises Lahn-Dill auf Segelfreizeit zu fahren. Nähere Informationen dazu gibt es auf der Facebookseite der Sportkreisjugend.

Die Gruppe in Maria Alm

Drucken


Karte Geschäftsstelle

Kontakt

Sportkreis Lahn-Dill e.V.
Karl-Kellner-Ring 13 (Stadion)
35576 Wetzlar

Tel. 06441 / 995213
Fax 06441 / 995204
info@skld.de

Geschäftszeiten:
Mo.- Fr. 08.00 - 12.30 Uhr,
(und nach Vereinbarung)

Bärbel Dobsza (Sportreferentin)
baerbel.dobsza@skld.de

Anmeldung

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern und unsere Leistungen besser auf Sie abzustimmen. Durch Nutzung dieser Webseite stimmen Sie unserer detaillierten Datenschutzrichtlinie zu. Durch Zustimmung dieser Bedingungen akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.