• 1
  • 2
  • 3

Sportkreis Lahn-Dill ehrte die Sieger des Sportabzeichen-Wettbewerbs 2018

Der alle 2 Jahre stattfindende interne SPAZ-Wettbewerb „Vereine-Schule-Familien“ im Sportkreis Lahn-Dill wird seit vielen Jahren mit Unterstützung der Sparkassen Wetzlar und Dillenburg, dem Lahn-Dill-Kreis und Pro Sport Wetzlar e.V.  durchgeführt. Am letzten Donnertag (9.5.19) fand die große Ehrungsveranstaltung im Casino der Sparkasse Wetzlar statt.

SPAZ Wettbewerb alle Gewinner reduziert

Die Würdigung der Vereine, Schulen und Familien nahmen der Sportkreisvorsitzende Ralf Koch mit den Vertretern der Sparkasse Wetzlar und Dillenburg – Stephan Hofmann und Michael Lehr -, die Schulsportkoordinatoren Mark Schwesig und Stefan Heusser, der Vorsitzenden von Pro Sport Wetzlar – Wilfried Bartels sowie der Sportabzeichenobmann des Sportkreises, Udo Nawroth vor.

2028 Sportabzeichen-Erwerber konnten für 2018 im Sportkreis Lahn-Dill gewertet werden, davon sind über 80% Kinder und Jugendliche. Diese höchste sportliche Auszeichnung des Breitensports für überdurchschnittliche Fitness schafften (inklusive Doppelwertung) 1175 TN in 21 Schulen und 1015 TN in 22 Vereinen. 2018 beteiligten sich 45 Familien (mind. 2 Generationen und 3 TN) mit 157 TN. Hier siegte die Familie Gudrun Felkl mit 8 Familienmitgliedern. Dank dem Engagement der zahlreichen Sportabzeichenprüfer/innen der Vereine und Schulen sind das 500 Erwerber mehr als im Vorjahr. „Fitness ist keine Frage des Alters“ – denn der jüngste TN war in 2018 gerade 6 Jahre alt, die ältesten über 80 Jahre. Und hier die Gewinner:

Vereinswettbewerb (gefördert von den Sparkassen Wetzlar und Dillenburg)

1.TV1906 Oberscheld
2.TUS 1910 Driedorf
3.Turnverein Aßlar e.V. 1908
4.TV Hermannstein 1909
5.LAV 1979 Dietzhölztal

SPAZ Sieger Vereinswettbewerb reduziert

Schulwettbewerb (gefördert vom Lahn-Dill-Kreis)
Gruppe 1 - Schulen bis 150 SchülerInnen

1.Grundschule Garbenheim
2.Grundschule Schelderwaldschule Oberscheld
3.Grundschule Nanzenbach
4.Grundschule Oberbiel
5.Grundschule Hirzenhain

Gruppe 2 – Schulen über 150 SchülerInnen
1.Grundschule Eschenburgschule
2.Grundschule Philipp-Schubert-Schule Hermannstein
3.Grundschule Burgsolms
4.Grundschule Schloss-Schule Braunfels
5.Grundschule Dalheimschule Wetzlar

 SPAZ Sieger Schulwettbewerb reduziert

Familienwettbewerb (gefördert von Pro Sport Wetzlar und dem Sportkreis Lahn-Dill)

Hier nur die ersten Plätze mit mehr als 4 Familienmitgliedern:

 SPAZ Sieger Familienwettbewerb reduziert

Familie Felkl & Rühl &Held

8

TV Hermannstein

Familie Lanzer

5

TV Haiger

Familie Becker

5

TV Oberscheld

Familie Dalla Villa

5

SV Niederscheld

 Für langjähriges und außerordentliches Engagement als Sportabzeichenprüfer/in im Sportkreis Lahn-Dill wurden geehrt: Dieter Steinmüller (TV Ewersbach), Kerstin Fritscher (TV Oberscheld), Katrin Meißner (TV Haiger), Margot Zitzer (TSV Nauborn), Helmut Böttcher (TV Jahn Hermannstein), und Stephan Mink (TV Aßlar, Dalheimschule, Alex. V. Humbodt Schule).

 SPAZ Ehrung erfolgreiche Prüfer reduziert

 pdfSiegerliste_für_Gewinner-SPAZ_Wettbewerb_2018.pdf150.14 kB

 

 

Drucken


Karte Geschäftsstelle

Kontakt

Sportkreis Lahn-Dill e.V.
Karl-Kellner-Ring 13 (Stadion)
35576 Wetzlar

Tel. 06441 / 995213
Fax 06441 / 995204
info@skld.de

Geschäftszeiten:
Mo.- Fr. 08.00 - 12.30 Uhr,
(und nach Vereinbarung)

Bärbel Dobsza (Sportreferentin)
baerbel.dobsza@skld.de

Anmeldung

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern und unsere Leistungen besser auf Sie abzustimmen. Durch Nutzung dieser Webseite stimmen Sie unserer detaillierten Datenschutzrichtlinie zu. Durch Zustimmung dieser Bedingungen akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.